Bild  der Radtour des Heimatvereins Rinkerode.

Der Einladung des Heimatvereins Rinkerode, am Sonntag, d. 21.01.2018, ab 13.00 Uhr, an einer Radtour rund um Rinkerode teilzunehmen, folgten nur 5 Radler. Diese trafen sich gegen 13.00 Uhr am Backhaus. Das Wetter war unangenehm feucht, aber noch ohne Regen.

Nach einem belebenden Satteltrunk führte Willi Schlüter die Gruppe südwestlich in die Davert, von dort weiter in Richtung Amelsbüren an der Nabu-Station in der Nähe von Ottmarsbocholt mit den Konik-Pferden und Heckrindern vorbei zur Bäckerei Pohlmeyer in Amelsbüren, Hansa-Business Park. Nach einer Stärkung auch mit leckerem Kuchen wurde die Rückreise angetreten.

Leider hatte es zu „stippeln“ angefangen. Beherzt radelte man zurück zum Backhaus und traf dort gegen 16.30 Uhr ein. Trotz des nicht so schönen Wetters war man der Meinung, dass es eine schöne Radtour mit einer interessanten Streckenführung war.

JH

Radtour des Heimatvereins Rinkerode am 21.01.2018