Bild  der Winterwanderung in Albersloh.

Der Heimatverein Albersloh hatte zu seiner Winterwanderung am 07.01.2018 u. a. den Heimatverein Rinkerode eingeladen. Ca. 15 Mitglieder aus Rinkerode sind dieser Einladung gefolgt und trafen sich am Backhaus, um in Fahrgemeinschaften gemeinsam zum Startpunkt, der Reithalle in Albersloh, zu fahren.

Der Vorsitzende des Heimatvereins Albersloh, Martin Pälmke, begrüßte die Teilnehmer der Wanderung an der Statue des Zwergenkönigs Goldemar. Goldemar ist eine Sagengestalt, die auch in der Hohen Ward sein Unwesen getrieben haben soll.

Die Hohe Ward befindet sich auf einem eiszeitlichen Sandrücken, der über Münster bis Rheine führt und im Mittelalter als Handelsweg genutzt wurde. Am Rande des Sandrückens befanden sich sumpfige und moorige Flächen. In den 1900er Jahren wurde hier viel Sand für den Bau der Umgehungsstraße in Münster sowie der Autobahn A1 abgebaut.

Der Reiterverein Albersloh spendierte zum Start der Wanderung eine Stärkung für alle. Mit gutem Schuhwerk ausgerüstet wanderten die etwa 110 Teilnehmer auf den Spuren Goldemars durch die Hohe Ward. Auf dem ca. 6,2 km langen Weg wurden mehrere Haltepunkte eingelegt:

  • Wasserwerk „Hohe Ward“
  • Gerichtsstätte (Stelle des Freigerichts / Galgenknapp)
  • Grab von König Goldemar

Willi Berheide (Heimatverein Albersloh) berichtete an diesen Stellen über spannende und geschichtliche Zusammenhänge.

Nach ca. 2,5 Stunden erreichten die Wanderer das Tagesziel, den Hof Schulze Dernebockholt. Der Heimatverein Albersloh bot hier im historischen Torhaus Kaffee und Kuchen für alle an. Zum Abschluss der Veranstaltung führte Burghard Schulze Dernebockholt durch den restaurierten, unter Denkmalschutz stehenden Schafstall.

Weitere Informationen hierzu können dem Pressebericht entnommen werden.


Heimatverein-Rinkerode-IMG_8691
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8694
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8696
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8697
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8698
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8700
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8705
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8706
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8707
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8709
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8710
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8711
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8713
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8715
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8716
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8717
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8719
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8721
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8725
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8729
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8730
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8732
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8733
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8734
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8735
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8737
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8738
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8740
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8742
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8744
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8745
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8748
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8749
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8752
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8753
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8754
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8757
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8758
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8759
Heimatverein-Rinkerode-IMG_8760
01/40 
start stop bwd fwd




Die Gruppe ist an diesem Nachmittag die folgende ca. 6,2 km lange Etappe gewandert:

Drucken


Winterwanderung des Heimatvereins Albersloh am 07.01.2018